Aktuelles

Tino Barth der Vorstandsvorsitzende des Internationale Wirtschaftsrat e.V. hat im    Außenwirtschaftsmagazin GlobalContact, einen Beitrag über:  Ungenutztes Potenzial Der Beschaffungsmarkt der Vereinten Nationen als Chance für deutsche Unternehmen geschrieben.

Hier der ganze Artikel auf Seite 12-13 des Magazins,

  • Fri, 28 Apr 2017 17:26:31 +0000: Wohl gute Chancen für Frankfurt: Zieht die EU-Bankenaufsicht an den Main? - n-tv.de - Wirtschaft
    Ist der Brexit vollzogen, muss auch die EU-Bankenaufsicht von London in ein EU-Land verlegt werden: Neben Paris und Luxemburg steht auch Frankfurt am Main als Standort zur Debatte. Einem Medienbericht zufolge hat die Stadt wichtige Fürsprecher.

Vita

Tino Barth blickt auf eine über fünfzehnjährige Erfahrung als Berater, Coach und Unternehmensstratege zurück. Seit 2001 hat er sich der Unternehmensberatung gewidmet. Zuerst als selbstständiger Berater und seit 2003 als geschäftsführender Gesellschafter der Salesline Consulting GmbH.

 

Zahlreiche Qualifizierungs- und Multiplikatorenprojekte in den Bereichen Strategie, Vertrieb, Organisation sowie Finanzierung gehören ebenso zu seinem Erfahrungsschatz, wie auch die Entwicklung von Unternehmens- und Verbandsstrategien.

 

Seit 2007 bewegt sich Tino Barth auf der Ebene zwischen Wirtschaft und Politik. Er verfügt über gute Kontakte und ein ausgeprägtes Verhandlungsgeschick. Des Weiteren gehören Fachkenntnisse und die Fähigkeit, schnell bestimmte Sachlagen zu analysieren, zu seinen Kernkompetenzen. In der Zeit von 2008-2011 war Tino Barth im Bundesvorstand der Wirtschaftsjunioren Deutschland. Weiterhin ist er seit 2009 Mitglied im DIHK Mittelstandsauschuss. Anfang 2013 wurde dann Tino Barth zum Vorstandsvorsitzenden des Internationaler Wirtschaftsrat e. V. gewählt. Dabei zählt das Thema Internationale Beschaffung zu seinen Hauptaufgaben, in Deutschland/ Berlin, in Europa sowie weltweit.

Berufstätigkeit

seit 01/2013 Gesellschafter International Procurements GmbH

  • Beratung im Bereich internationale Beschaffung
seit 01/2013 Vorstandsvorsitzender Internationaler Wirtschaftsrat e. V.

  • Wirtschaftsverein für international tätige Unternehmen
  • Know-How Träger bei der Generierung von mehr Umsatz für deutsche Unternehmen unter Einbeziehung des globalen Beschaffungswesens
seit 10/2012 Geschäftsführender Gesellschafter the moving image GmbH

  • Produktion von professionellen Imagefilmen, Produkt- und Schulungsvideos, Messe- und Industriefilmen sowie Recruiting-Clips
seit 07/2011 Geschäftsführer Salesline Solutions GmbH

  • Spezialisierung im Bereich Marketing und Vertrieb
seit 08/2003 Geschäftsführender Gesellschafter Salesline Consulting GmbH

  • Spezialisierung im Bereich Organisation, Produktionsmanagement und Strategieberatung
05/2001 – 07/2003 Selbständiger Unternehmensberater
01/2000 – 03/2001 Geschäftsführer der Manufacture Knopf GmbH

  • Ausübung der Geschäftsführertätigkeit
  • Führung und Anleitung von 30 Mitarbeitern
05/1990 – 11/1999   Geschäftsführender Gesellschafter der Bauservice Barth GmbH

  • Ausübung der Geschäftsführertätigkeit im Produktions- und Montagebereich

Ehrenamt

Starkes Interesse für eine Sache

Die Frage hat sich mir persönlich nie gestellt ist; ob das Thema ehrenamtlichen Tätigkeit nachgehen soll und gleichzeitig noch etwas Gutes für die Gemeinschaft leisten kann.

Der Wunsch, neue Erfahrungen zu sammeln

Ehrenamtliche Tätigkeiten sind für Menschen geeignet, die mehr über sich selbst herausfinden wollen. So kann man sich selbst in ungewohnten Situationen erproben und lernt sich so nicht nur besser kennen, sondern sammelt auch Erfahrungen fürs Leben. Ich persönlich kann sagen, daß genau dies ein Auslöser meiner jetzigen Entwicklung war.

So kann die ehrenamtliche Tätigkeit die Eignung für verschiedene Berufe verbessert werden.

Aus diesem Grund und meiner persönlicher Einstellung , bin ich bei mehreren Vereinen ehrenamtliches Mitglied. Teilweise auch in einer leitenden Funktion.

 

seit 02/2016
seit 08/2015
seit 02/2015
seit 08/2014
seit 05/2014
seit 03/2013
seit 03/2013
seit 03/2013
seit 02/2013
seit 12/2012
Mitglied im Internationalen Club im Auswärtigen Amt e.V
Mitglied mit dem Internationalen Wirtschaftsrat e.V. bei der Allianz der Verbände
Mitglied bei der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik e.V
Mitglied in der Deutsch-Ungarischen Gesellschaft BRD e.V.
Mitglied im Managerkreis der Friedrich-Ebert-Stiftung
Mitglied im DIHK Koordinationskreises IHK-Netzwerk Mittelstand
Mitglied im Ausschuss für Industrie und Forschung der IHK Potsdam
Mitglied im Mérite Européen Freundes- und Förderkreis
Mitglied/ Präsidium im Europaverband der Selbstständigen
Mitglied im Verein zur Förderung der Wettbewerbswirtschaft
seit 08/2010 Senator des Junior Chamber International
2008/ 2011 Mitglied im Bundesvorstand der Wirtschaftsjunioren Deutschland
seit 07/2009 Mitglied im DIHK Mittelstandsauschuss

Kompetenzen

Politik beeinflusst das Handeln von Unternehmen – durch Gesetzesänderungen, neue EU-Richtlinien oder auch Auflagen. Aber auch Sie können politische Entwicklungen beeinflussen oder gar für sich nutzen. Dafür ist es essentiell, politische Prozesse zu verfolgen und auszuwerten. Seit nun über sechs Jahren bewege ich mich zwischen den Themen der Politik und Wirtschaft und versuche Verbände und Unternehmen bei der richtigen Kommunikation zueinander zu unterstützen.

Eine klassische Interessenvertretung für Unternehmen wird daher immer wichtiger. Ich unterstütze Sie dabei, Kontakte an den Schaltstellen der Entscheider zu etablieren und einen regelmäßigen Austausch zu pflegen. Auch der Beitritt zu einer Interessenvertretung bringt Vorteile mit sich, da die Einflussnahme hierdurch entscheidend verbessert werden kann. Gerne analysiere ich Ihre Möglichkeiten, um Ihr Unternehmen ideal für die Lobby-Arbeit aufzustellen.

Um die qualitative Arbeit zu unterstreichen bin ich seit Oktober 2014 Mitglied bei de’ge’pol – Deutsche Gesellschaft für Politikberatung e.V., die als Zusammenschluss professioneller deutschsprachiger Politikberaterinnen und Politikberater gegründet wurde. Die Mitglieder sind in den Bereichen Public Affairs, Kampagnenberatung und Politikfeldberatung in verschiedenen europäischen Ländern tätig. Sie arbeiten in Agenturen, Unternehmen, Organisationen, Parteien oder als Selbständige.

seit 10/2014seit 01/2013 Mitglied in der Deutsche Gesellschaft für Politikberatung e.V.Vorstandsvorsitzender Internationaler Wirtschaftsrat e. V.

  • Wirtschaftsverein für international tätige Unternehmen
  • Know-How Träger bei der Generierung von mehr Umsatz für deutsche Unternehmen unter Einbeziehung des globalen Beschaffungswesens

 

seit 08/2010 Senator des Junior Chamber International

Auszeichnungen

seit 08/ 2010 Junior Chamber International, Auszeichnung zum JCI-Senator

Kontakt

Danke für Ihre Nachricht

name

E-Mail

Nachricht

Kontaktinformationen

Phone: +49 (0)30-8562156-677
         Mobil: +49 (0) 176 / 22 02 31 43
         Fax: +49 (0)30-8562156-671

kontakt@tinobarth.eu

Tino Barth
          Potsdamer Str. 86
          (Eckgebäude Potsdamer Str. / Ecke Lützowstrasse,
          Eingang über Lützowstr.)
          10785 Berlin